Entwicklung in Rennerod wird positiv weitergehen

Veröffentlicht am 12.08.2014 in Kommunales

SPD-Abgeordneter im Gespräch mit Raimund Scharwat

Zu einem ersten Treffen in seinem Amt als neuer Stadtbürgermeister von Rennerod konnte Raimund Scharwat den heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Hendrik Hering und den Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins und Altbürgermeister Hans-Jürgen Heene begrüßen. „Ich freue mich auf das Gespräch mit den Renneroder Kommunalpolitikern. Durch die enge Zusammenarbeit mit Hans-Jürgen Heene ist mir die Stadt sehr vertraut. Auch der neue Stadtbürgermeister Raimund Scharwat kann fest mit meiner Unterstützung rechnen“, so MdL Hendrik Hering anlässlich des Termins.

Scharwat und Heene informierten den Abgeordneten über die Arbeiten am Parkplatz Pfarrgarten, die den Abschluss der Stadtkernsanierung bilden. Ebenso erläuterte Scharwat, wie er gemeinsam mit dem Kulturkreis und den Vereinen die Kulturarbeit fördern und intensivieren möchte. Aber auch das Thema Westumgehung B54 sparten die Renneroder nicht aus. Beide warben für zügige Planung und Bau der für Rennerod wichtigen Umgehungsmaßnahme. Hering, dem auch aus seiner Zeit als Verkehrsminister die Problematik sehr gut bekannt ist, versprach, dass er sich im Zuge der Aufstellung des neuen Bundesverkehrswegeplans, die gerade im Bundesverkehrsministerium in Berlin stattfindet, intensiv für die erneute Aufnahme der Maßnahme in den vordringlichen Bedarf einsetzen und alle Bemühungen der Stadt Rennerod für eine schnellstmögliche Realisierung unterstützen wird. 

 
 

Aktuelle Termine

22.09.2019, 10:30 Uhr
öffentlich
25 Jahre Caritas Werkstätten Rotenhain
Rotenhain

Bürgerservice

Termine der nächsten Sprechstunden von Hendrik Hering in seinem Wahlkreisbüro:

nach Vereinbarung

Das Abgeordnetenbüro in Hachenburg steht Ihnen darüber hinaus selbstverständlich für eine Terminvereinbarung bzw. für Ihr Anliegen jederzeit zur Verfügung. Mit einem Klick finden Sie den Kontakte: Abgeordnetenbüro 

Hendrik Hering TV

22.08.2018 30.Jahrestag Ramstein-Katastrophe

22.03.2018 Worte zum Tod Kardinal Lehmanns

Twitter

Counter

Besucher:1147267
Heute:37
Online:1