Hendrik Hering: Berzhahn braucht Landeszuschuss für Hallensanierung

Veröffentlicht am 29.05.2015 in Pressemitteilung

Die Ortsgemeinde Berzahn plant die energetische Sanierung der Mehrzweckhalle. „Das das ziemlich in die Jahre gekommene Gebäude muss dringend modernisiert werden. In diesem Zuge möchte die Ortsgemeinde die Sanierung so vollziehen, dass wir am Ende deutliche Einsparungen beim Energieverbrauch haben“, erläuterte Ortsbürgermeister Markus Hof das Vorhaben der Gemeinde dem heimischen Landtagsabgeordneten Hendrik Hering, der einen Besuch in der Verbandsgemeinde Westerburg nutzte, sich das Projekt anzuschauen.

Die Ortsgemeinde plant mit Gesamtkosten von rund 154.000 Euro und hat sich mit einem Zuschussantrag an das Land gewandt. Hendrik Hering konnte nun aktuell der Ortsgemeinde bei seinem Termin vor Ort zusagen, dass er sich nicht nur um Förderung durch den Investitionsstock, sondern um Aufnahme Berzhahns in das durch die Nachtragshaushalte von Bund und Land gespeiste Konjunkturpaket bemühen werde.

„Ein Zuschuss von rund 92.000 Euro ist durchaus drin. Das wären rund 60% Landesförderung“, so MdL Hering. „ Ich möchte erreichen, dass Berzhahn, das finanziell nicht besonders gut dasteht, über das Konjunkturpakt in den Genuss einer Fördermöglichkeit von 80% und mehr kommt“, ergänzt Hering seine Ausführungen gegenüber Ortsbürgermeister Hof bei seinem Besuch vor Ort in der Halle. Das wären noch einmal rund 32.000 Euro mehr, die auch dem Gemeindehaushalt eine spürbare Entlastung bringen würde und Luft für weitere Projekte schafft.

Daher werde ich mich mit Innenminister Roger Lewentz in Verbindung setzen und auch Landrat Achim Schwickert von meinen Bemühungen in Kenntnis setzen, um zu erreichen, dass Berzhahn in das neue Programm mit einer höheren Förderquote aufgenommen wird und die Gemeinde durch eine vorzeitigen Maßnahmenbeginn mit der Sanierung vor der nächsten Heizperiode fertig ist“, erläutert MdL Hering sein weiteres Vorgehen.

 
 

Landtagspräsident Hendrik Hering

Bürgerservice

Termine der nächsten Sprechstunden von Hendrik Hering in seinem Wahlkreisbüro:

nach Vereinbarung

Das Abgeordnetenbüro in Hachenburg steht Ihnen darüber hinaus selbstverständlich für eine Terminvereinbarung bzw. für Ihr Anliegen jederzeit zur Verfügung. Mit einem Klick finden Sie den Kontakte: Abgeordnetenbüro 

Hendrik Hering TV

22.08.2018 30.Jahrestag Ramstein-Katastrophe

22.03.2018 Worte zum Tod Kardinal Lehmanns

Twitter

Counter

Besucher:1147267
Heute:50
Online:1