Interessantes zur Sanierung der Nisterbrücke Marienstatt

Veröffentlicht am 20.12.2020 in Aktuell

Drei Fragen an Projektleiter Christopk Schiewek

In den vergangenen zwei Jahren wurde die historische Nisterbrücke in Marienstatt fürrund 1,2 Millionen Euro durch das Land Rheinland-Pfalz saniert.

Geleitet wurden die Sanierungsmaßnahmen durch Herrn Christoph Schiewek vom Landesbetrieb Bau und Liegenschaften (LBB) mit dem ich mich über die Maßnahme ausgetauscht habe.

Christoph Schiewek leitete bereits vor ein paar Jahren die Sanierung der alten Basilika in Marienstatt, die im Besitz des Landes ist und ist in Marienstatt zur Schule gegangen.

So war dies für den Projektleiter eine weitere besondere Baustelle im Laufes seines Beruflsleben und wir konnten uns sicher sein, dass er mit viel Herzblut diese Maßahmen begleitet.

In meinem Gespräch hat mir Schiewek auch verraten, was ein Olivenbagger ist und wofür er in Marienstatt eingesetzt wurde.


 

 
 

Bürgerservice

Termine der nächsten Sprechstunden von Hendrik Hering in seinem Wahlkreisbüro:

nach Vereinbarung

Das Abgeordnetenbüro in Hachenburg steht Ihnen darüber hinaus selbstverständlich für eine Terminvereinbarung bzw. für Ihr Anliegen jederzeit zur Verfügung. Mit einem Klick finden Sie den Kontakte: Abgeordnetenbüro 

Hendrik Hering TV

22.08.2018 30.Jahrestag Ramstein-Katastrophe

22.03.2018 Worte zum Tod Kardinal Lehmanns

Twitter

Counter

Besucher:1147269
Heute:23
Online:1