Land bewilligt auch für 2010 erneut 15.300 € für Schulsozialarbeiter an der Realschule plus Bad Marienberg

Veröffentlicht am 05.08.2010 in Pressemitteilung

„Aufgrund des Antrags der Verbandsgemeinde Bad Marienberg wird Ministerin Ahnen im Rahmen einer Projektförderung weitere 15.300 € als Festbetragsfinanzierung für das Jahr 2010 bewilligen.“ Diese positive Nachricht bekam der Landtagsabgeordnete Hendrik Hering auf Anfrage von Bildungsministerin Doris Ahnen. Diese Zuwendung ist zweckgebunden für das Projekt „Schulsozialarbeit an der Realschule plus Bad Marienberg“.

Der Bewilligung liegen zuwendungsfähige Kosten von 34.500 € zu Grunde. Das bewilligte Geld wird in zwei Teilbeträgen von je 7.650 € ausgezahlt.

„Ich freue mich, dass mit dieser Zuwendung die gute Arbeit für die Kinder und Jugendlichen an der Realschule plus Bad Marienberg mit Mitteln des Landes unterstütz wird und weiterhin fortgesetzt werden kann, “ kommentierte MdL Hering die guten Nachrichten aus Mainz.

 
 

Landtagspräsident Hendrik Hering

Bürgerservice

Termine der nächsten Sprechstunden von Hendrik Hering in seinem Wahlkreisbüro:

nach Vereinbarung

Das Abgeordnetenbüro in Hachenburg steht Ihnen darüber hinaus selbstverständlich für eine Terminvereinbarung bzw. für Ihr Anliegen jederzeit zur Verfügung. Mit einem Klick finden Sie den Kontakte: Abgeordnetenbüro 

Hendrik Hering TV

22.08.2018 30.Jahrestag Ramstein-Katastrophe

22.03.2018 Worte zum Tod Kardinal Lehmanns

Twitter

Counter

Besucher:1147267
Heute:44
Online:1