Weber/Hering: Gemeinderat Höhn kann Ampelsignal auf „Grün“ stellen.

Veröffentlicht am 22.03.2017 in Pressemitteilung

Für die Errichtung der Ampelanlage bedarf es nur noch eines Ratsbeschlusses

Seit langem ist die Errichtung einer Ampelanlage an der B255 in Höhn in der Diskussion. Mit dem Ausbau der innerörtlichen Umgehung Albrechtweg und deren Anbindung an die B255 ist nicht nur in den Augen der SPD-Fraktion im Gemeinderat von Höhn eine zusätzliche Gefahrenquelle und eine endlose Diskussion entstanden. „Um diese Debatte zu beenden, haben wir von der SPD-Fraktion uns an die hiesige Bundestagsabgeordnete Gabi Weber und den Landtagsabgeordneten Hendrik Hering gewandt und um Hilfe gebeten“, sagte SPD-Ratsmitglied Udo Schütz.

Bei einem Termin vor Ort konnten die Abgeordneten jetzt eine Lösung präsentieren, die im Sinne der Verkehrssicherheit ist und es der Behörde ermöglicht, eine Ampel zu errichten.

„Wir bringen die Zusage des Landesbetriebs Mobilität aus Diez mit, dass die Anbindung der Albrechtweg/Strauch an die B255 mit einer Ampelanlage inklusive Fußgängerampel ausgestattet wird“, sagte MdB Gabi Weber anlässlich des Besuchs in Höhn und Hendrik Hering ergänzte: „Die einzige Voraussetzung, die hierfür die Gemeinde noch zu erfüllen hätte, wäre ein Ratsbeschluss, der die endgültige Schließung der zur Zeit vorübergehend geschlossenen Einmündung Bahnhofstraße/Rheinstraße beinhaltet.“

So könne der LBM von ausreichend Verkehr an der Einmündung Albrechtweg/Strauch ausgehen, der die Errichtung der Ampel rechtfertige. Die Abgeordneten sprachen die Empfehlung aus, diesen Ratsbeschluss schnellstmöglich herbeizuführen und den Leiter des LBM-Diez anschließend nach Höhn einzuladen um mit ihm die nächsten konkreten Schritte zu besprechen. „Wir werden uns seitens der SPD-Ratsfraktion der Sache annehmen“, sagte Ratsmitglied Elmar Schilling abschließend und dankte Gabi Weber und Hendrik Hering für ihren Einsatz.

 
 

Homepage Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Landtagspräsident Hendrik Hering

Hendrik Hering TV

22. Juni 2017 Gedenken an Helmut Kohl

27. Jan. 2017 Gedenken an die Opfer der NS-Zeit

18. Mai 2016 Antrittsrede Landtagspräsident

Twitter

Counter

Besucher:1147261
Heute:24
Online:1